Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 16. April 2012

Krank oder Simulant? Was man nicht sieht....

kann nicht da sein.
so denken manche menschen in meiner umgebung.
muss man immer einem ansehen, das und wie krank man ist? muss ich immer wieder erklären, das ich es bin und mir weiß gott nicht ausgesucht habe?

ich bin immer der meinung, das ich keinem wünsche was ich habe, das keiner die schmerzen kennt.
doch mittlerweile denke ich - habt es einmal eine woche. dann haltet ihr endlich das m...

ich habe es so satt ... ignoranz regiert die welt.
ich will kein mittleid, sondern verständnis.
boah wut in mir.

Kommentare:

  1. Ich kann da Deine Wut nachvollziehen...

    AntwortenLöschen
  2. Heee, Du sollst doch nicht fluchen zum Teufel nochmal. Kennst doch das Lied von den Ärtzen oder. Nein nicht die wo Du immer in gehen musst. Dir Musikgruppe meine ich. "...lass se einfach reden und kümmer Dich nicht drumm..."
    Und Du weisst das nicht alle Menschen so sind. Tamaro und ich denken da völlig anders drüber. In diesem Sinne auchmal einen Gruß in Deine Richtung Tamaro.

    Und ich bin mir auch sicher das Du dir von Gott (den es meiner Meinung nach eh nicht gibt) ganz andere Dinge wünschen würdest.

    Bis .... ähhh jetzt woanders - ;-)

    AntwortenLöschen